Google Plus Klepfer Naturstein BolzentreppenTwitter Klepfer NatursteinFacebook Klepfer Naturstein

Produkte

Edelstahlgeländer Treppe Balkon Balkongitter Terrassengeländer Zaun

Zubehör

Zubehör für Edelstahl Geländer

Montage

Montage von Edelstahlgeländern

Kontakt

Kontakt

Warum ein Geländer?

Keine Frage, zu einer Treppe oder zu einem Balkon gehört ein Geländer. Aber was ist der Sinn und Zweck eines Treppengeländers? In der heutigen Zeit ist ein Geländer an jeder Treppe eine Pflicht. Nach DIN 18065 (Treppen, Geländer, Handlauf) müssen freie Stellen von Treppenläufen, welche an mehr als 1 000 mm tiefer liegende Flächen angrenzen, mit einem Treppengeländer als Absturzsicherung versehen werden.

Bei Absturzhöhen bis 12 m muss ein Geländer mit mindestens 90 cm Höhe angebracht werden. Bei Absturzhöhen über 12 m, beträgt die Mindesthöhe des Geländers 110 cm.

Öffnungen innerhalb des Treppengeländers dürfen höchstens einen Abstand von 12 cm aufweisen. Sind im Haushalt in welchem das Geländer montiert werden soll Kleinkinder, so ist ein Geländer zu wählen, welches dass Hinüberklettern durch die Kinder erschwert.

Zusätzliche Treppenhandleäufe sollten in einer Höhe zwischen 80 - 110 cm angebracht werden, damit sie für alle Personen gut greifbar sind.

Die Forderung von zusätzlichen Handläufen variiert von Bundesland zu Bundesland. In jedem Fall werden zusätzliche Handläufe aber beim barrierefreien Bauen in allen Bundesländern zur Pflicht gemacht.

Nicht nur öffentlich zugängliche Gebäude sind davon betroffen, sondern auch Verwaltungsgebäude und Hotels-/Gaststääten.



Guide

 

► Warum ein Geländer anbringen?

► Was ist Edelstahl?


► Wie montiert man ein Geländer selbst?




Kontakt



Haben Sie Fragen?
Dann rufen Sie uns an, Tel.: 05262-99 66 46 oder schreiben Sie uns eine
eMail.